Wer wir sind

 
Wer wir sindAktuellesGeschichteSehenswertesAnfahrtKontaktLinks
   
Wer wir sindVereinsorganeWaldenserforum
 

 

Ein Verein Nordhäuser Bürgerinnen und Bürger

Die Feierlichkeiten zum 300jährigen Bestehen des Ortes im Jahre 2000 erweckten das Interesse der Bürgerinnen und Bürger für die Geschichte unseres Dorfes neu. Um an die insgesamt 800jährige Geschichte der Waldenserbewegung und die Historie unseres Ortes zu erinnern, um diese zu dokumentieren und sie historisch Interessierten zugänglich zu machen, wurde der Verein "Waldenserort Nordhausen" ins Leben gerufen. Inzwischen zählt unser Verein mehr als 100 Mitglieder, die sich auf verschiedenste Weise für unsere Ziele ehrenamtlich engagieren.

 

Unsere Arbeit und unsere Ziele

Im Jahre 2002 wurde auf Initiative des Vereins "Waldenserort Nordhausen" aus dem Erlös der Feierlichkeiten zur 300-Jahr-Feier dank des gemeinsamen Einsatzes aller Nordhäuser Vereine mit Unterstützung der Gemeinde Nordheim die Skulptur "Waldenserzeichen" errichtet. Gleichzeitig renovierte der Verein das älteste Wohngebäude des Ortes und gründete kurz darauf das Dorfmuseum Nordhausen, das die besondere Geschichte unseres Dorfes dokumentiert. Unser Ziel ist es, die Geschichte unseres Ortes lebendig zu halten und für Interessierte erlebbar zu machen. Aus diesem Grund bieten wir regelmäßig Vorträge und Führungen (gerne auch auf Anfrage) oder Exkursionen in die Heimat der waldensischen Flüchtlinge in den piemontesischen Alpen an.

 

 

 
[Home]

Copyright (c) 2010 Verein "Waldenserort Nordhausen". Alle Rechte vorbehalten.

info@waldenserort-nordhausen.de